Fussballnachwuchs gesucht !

Rasenplatz Belegung SG Edigheim-Oppau

Eröffnung Kleinrasenfeld

 

 

Bei der Eröffnung besuchten uns ca. 150 Personen, um mit uns das Kleinspielrasenfeld einzuweihen,

dass ihr bei bestem Wetter so zahlreich gekommen seid, um unsren Kids einen schönen Tag zu bereiten.

Dafür sagen wir Danke.

Die Freiwillige Feuerwehr Oppau war mit diversen Wasserspielen,

das DRK Oppau-Edigheim-Pfingstweide mit einer Hüpfburg und einem Waffelstand dabei,

um uns mit einen Tollen Rahmenprogramm zu unterstützen.

Unserer SG Edigheim 3 gilt ein großer Dank, für die Bewirtung der Gäste mit Würste, Steaks, Pommes und reichlich Getränken,

sind sie nach eigenen Angaben mehr gerannt als in so manchem Spiel.

30.06.19

28.06.19 Eröffnungsfeier Kleinrasenfeld

 

Dank Spenden und der tollen Unterstützung freiwilliger Helfer in den vergangenen Monaten ist es uns

gelungen, für die Fussballjugend der SG Edigheim – Oppau auf dem Gelände des TV Edigheim ein

Kleinrasenfeld für den Trainings- und Spielbetrieb zu errichten!

Nun ist es endlich soweit!

Am Freitag, den 28.06.2019 ab 18:00 Uhr laden wir Sie herzlichst zu unserer Eröffnungsfeier

„auf dem TVE“ ein! Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt!

Über ein zahlreiches Erscheinen, würden wir uns sehr freuen!

 

 

Neue Projekte stehen vor der Vollendung – Wir brauchen Kapital!

Lange haben wir hier nichts geschrieben, aber das hatte einen wichtigen Grund. Alle Kraftreserven und die gesamte Manpower wurden für tolle Projekte gebraucht. So haben wir zur eigentlichen Vereinsarbeit zusätzlich Events betreut, die Bewirtung übernommen und zusammen mit den anderen Abteilungen ein tolles Weihnachtsfest mit Lagerfeuer und Feuerzangenbowle für die Öffentlichkeit veranstaltet. Die Einnahmen flossen in unsere Jugendarbeit und ein Herzensprojekt.

Projekt Kleinspielfeld für unsere Fußballjugend

Das ganze letzte Jahr haben wir mit ganz vielen Helfern aus allen Abteilungen ein Stück brachliegendes Land in ein Kleinspielfeld verwandelt. Viele viele Stunden waren dazu nötig. Wir haben gerodet und gepflügt, Steine und Unkraut entfernt, die Bewässerung geplant, das Gelände eingeebnet und Rasen eingebracht.